Nachgestylt- Hallo Frühling

Veröffentlicht von Sophie am

Nachgestylt hallo Frühling Outfit

Endlich wird es wärmer und wir verabschieden uns vom Schmuddelwetter und holen die heißgeliebten Chucks aus dem Schrank. Ich zeige dir wie du dieses tolle Outfit nachstylen kannst und den Frühling begrüßen kannst.

Hallo Frühling

Das Outfit ist im Grunde sehr simpel und dadurch auch für euch super einfach nachzumachen, denn das meiste habt ihr sicherlich im Schrank. Im Mittelpunkt stehen der Mantel und die Schuhe, da sie einen super Kontrast zum sonst schwarzen Outfit bieten.

Outfit-Hallo-Frühling

 

 

Ein einfaches Basic Shirt und eure Lieblingsjeans in schwarz oder eure Lederhose dürfen bei diesem Outfit aus dem Schrank geholt werden. Dazu kombiniert der tolle hellgraue Mantel – sieht man zur Zeit in vielen Läden – also wenn du noch keinen hast, wird es Zeit dafür. Er frischt jedes triste Outfit auf und hält dich warm genug, wenn es doch mal kälter werden sollte. Da zu der Endlostrend: Chucks. Schwarze Tasche und Sonnenbrille auf und schon steht das Outfit. 

Nachkaufen:

Mantel/ Hose / Oberteil

Tasche / Schuhe / Sonnenbrille 

Ich habe mich für eine Lederhose von Only  für 40€ entschieden. Auch der graue Mantel ist von Only. Dieses schöne Modell (es gibt noch viele mehr bei Only) gibt es für 50€.  Das Langamrshirt ist von MarcoPolo und ihr bekommt es bei Zalando für 40€. Die Chucks kosten wohl überall 65€, aber vielleicht findet ihr für eure Größe ja ein Schnäppchen. Die Tasche  von Pieces kostet 40€ und die Sonnenbrille von Aldo 20€. Solltet ihr das ganze Outfit nachkaufen, kostet es 260€. Jedoch habt ihr sicher viele der Teile schon im Schrank.

Outfit Hallo Frühling

Wie gefällt euch dieses Outfit? Würdet ihr es auch so tragen?

Eure Sophie <3

Kategorien: Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.